"Wilde Bildsprachen" von Schüler*innen der Schule Winterbachsroth

"Wilde Bildsprachen" im Sinne dieser Ausstellung bedeutet freier Lauf von Kreativität und sich selbst erfahren durch Material und Farbe. So oder so ähnlich entstehen seit Jahren wunderbare Bilder im Rahmen des Malprojekts "Bildsprachen". Ein beeindruckendes Projekt an der Förderschule Winterbachsroth, welches von der Kunstpädagogin Anne Müller-Gerbes...

 

"Wilde Bildsprachen" im Sinne dieser Ausstellung bedeutet freier Lauf von Kreativität und sich selbst erfahren.


...ins Leben gerufen wurde und seither für Begeisterung sorgt. Die ausgestellten Bilder stammen von Schüler*innen mit Förderschwerpunkt geistige Behinderung. Es wird an großen Stellwänden mit vielfältigen Materialien und Techniken gearbeitet. Dabei entwickeln die Schüler*innen eine individuelle Bildsprache und erleben sich selbst...

 

"Wilde Bildsprachen" im Sinne dieser Ausstellung bedeutet freier Lauf von Kreativität und sich selbst erfahren.

 

...als schöpferisch tätige Menschen. In der Gruppe lernen sie über sich, ihre Erfahrungen beim Malen und ihre Bilder zu sprechen, die Arbeiten der anderen zu verstehen und zu kommentieren. Sie gewinnen so an Selbstbewusstsein und Selbstsicherheit.

Am Sonntag, 16. September 2018 feiern wir zum Abschluß dieser außergewöhnlichen Ausstellung eine Finissage.

Eine große Auswahl der Arbeiten ist auch in der ständigen Ausstellung im Erdgeschoß der Schule zu sehen. 

Facebook: Malprojekt Bildsprachen

Öffnungszeiten

Mo 17:00 bis 01:00 Uhr
Di - Fr 11:30 bis 01:00 Uhr
Sa 10:00 bis 01:00 Uhr
So 10:00 bis 14:00 Uhr

An Feiertagen ist das Restaurant von 10:00 bis 01:00 Uhr geöffnet.
Neujahr haben wir frei!

Restaurant Café Kostbar
Nauwieser Straße 19 / Innenhof
66111 Saarbrücken

E-Mail:     info@cafekostbar.de    
Telefon:     +49 (0) 681 37 43 60

Informationen zu unseren Öffnungszeiten

Unsere Küche hat abends von Mo - Sa immer bis 22 Uhr geöffnet. Kino- oder Theaterbesucher sowie Kursteilnehmer und späte Gesellschaften bitte vorher anmelden.
Der Biergarten öffnet je nach Wetter auch schon im März oder April.

Kartenzahlung:
- Wir akzeptieren EC- und Kreditkarten.

Reservieren:
Wir bitten um Verständnis, dass wir Reservierungen aus organisatorischen Gründen nur vor Ort oder telefonisch entgegen nehmen können!

Please publish modules in offcanvas position.