Öffentlicher Personennahverkehr

Die Bahn

- Ankunft Saarbrücker Hauptbahnhof, von den Gleisen weiter "bergab" Richtung Bahnhofshalle/Innenstadt, unterhalb des Bahnhofs mit der Saarbahn Richtung Römerkastell, Brebach oder Saareguemines/Saargemünd, weiter: siehe Verkehrsmittel "Saarbahn"

Saarbahn

- Linie S 1 (Saareguemines/Saargemünd - Römerkastell - Heusweiler)

Haltestelle "Landwehrplatz", Ausstieg rechts, zu Fuss weiter über den Landwehrplatz Richtung Otto Hahn Gymnasium, rechts am Gymnasium vorbei in die Rotenbergstr., geradeaus zwischen Seilerstr. und Brentanostr. weiter, am SPD-Ortsverein links in die Nauwieser Str. einbiegen, nach ca. 50 m links durch die Toreinfahrt in den Hof des Café Kostbar, Nauwieser Str. 19.

- Linie S 1 (Heusweiler - Hauptbahnhof - Saareguemines/Saargemünd)

Haltestelle "Johanneskirche", Ausstieg rechts, zu Fuss weiter in die Johannesstr. rechts an der Kirche vorbei, dann rechts in die Cecilienstr., geradeaus die Försterstr kreuzen, am Kneipendreieck links in die Nauwieser Str. vorbei am "Kurzen Eck", nach ca. 50 m rechts durch die Toreinfahrt in den Hof des Café Kostbar, Nauwieser Str. 19.

Busse

- Linien 102, 106, 107, 109, 111, 122

Haltestelle "Deutsche Rentenversicherung Saarland", zu Fuss in Gegenrichtung der Hauptkreuzung geradeaus in die Nauwieser Str., die Rotenbergstr. kreuzen am SPD-Ortsverein, nach ca. 50 m links durch die Toreinfahrt in den Hof des Café Kostbar, Nauwieser Str. 19.

- Linien 101, 102, 103, 104 106, 107, 109, 110, 111, 121, 122, 125, 129, 150, 153

Haltestelle "Rathaus", zu Fuss in Fahrtrichtung, weiter in die Johannesstr. rechts an der Kirche vorbei, dann rechts in die Cecilienstr., geradeaus die Försterstr kreuzen, am Kneipendreieck links in die Nauwieser Str. vorbei am "Kurzen Eck", nach ca. 50 m rechts durch die Toreinfahrt in den Hof des Café Kostbar, Nauwieser Str. 19.

- Linien 101, 102, 103, 104, 106, 107, 109, 111, 125, 150

Haltestelle "Johanneskirche", zu Fuss über die Ampel Richtung Kirche, links an der Kirche vorbei in die Cecilienstr., geradeaus die Försterstr kreuzen, am "Kneipendreieck" links in die Nauwieser Str. vorbei am "Kurzen Eck", nach ca. 50 m rechts durch die Toreinfahrt in den Hof des Café Kostbar, Nauwieser Str. 19.

- Linien 126, 128, 154

Haltestelle "Landwehrplatz", zu Fuss weiter über den Landwehrplatz Richtung Otto Hahn Gymnasium, rechts am Gymnasium vorbei in die Rotenbergstr., geradeaus zwischen Seilerstr. und Brentanostr. weiter, am SPD-Ortsverein links in die Nauwieser Str. einbiegen, nach ca. 50 m links durch die Toreinfahrt in den Hof des Café Kostbar, Nauwieser Str. 19.

Mit dem PKW

Zufahrt über die A620

- Aus Richtung Luxembourg-Saarlouis:

Ausfahrt 17 Wilhelm-Heinrich-Brücke nehmen, in der mittleren Spur einordnen, links über die Brücke fahren, auf der Brücke rechts einordnen und mit der Rechtskurve dem Straßenverlauf Richtung Staatstheater folgen, auf Höhe Staatstheater links einordnen und mit der Linkskurven dem Straßenverlauf in die Bleichstr. folgen, geradeaus ca. 350 Meter in die Nauwieser Str. einfahren. Weitere 300 Meter später auf der rechten Seite ist die Toreinfahrt zum Hof des Café Kostbar, Nauwieser Str. 19.

- Aus Richtung Mannheim-St. Ingbert:

Ausfahrt 18 Bismarkbrücke nehmen, rechts einordnen und über die Brücke in die Paul-Marien-Str. fahren, nach ca. 280 Meter links abbiegen in die Groß-Herzog-Friedrich-Str., nach ca. 100 Metern links in die Rosenstr. und weitere 100 Meter scharf rechts ins Neugäßchen, an der Ampel rechts in die Bleichstr. und nach 30 Metern geradeaus in die Nauwieser Str. einfahren. Weitere 300 Meter später auf der rechten Seite ist die Toreinfahrt zum Hof des Café Kostbar, Nauwieser Str. 19.

Öffnungszeiten

Mo 17:00 bis 01:00 Uhr
Di - Fr 11:30 bis 01:00 Uhr
Sa 10:00 bis 01:00 Uhr
So 10:00 bis 14:00 Uhr

Café Kostbar
Nauwieser Straße 19 / Innenhof
66111 Saarbrücken

E-Mail:     info@cafekostbar.de    
Telefon:     +49 (0) 681 37 43 60

Informationen zu unseren Öffnungszeiten

Unsere Küche hat abends von Mo - Sa immer bis 22 Uhr geöffnet. Kino- oder Theaterbesucher sowie Kursteilnehmer und späte Gesellschaften bitte vorher anmelden.
Der Biergarten öffnet je nach Wetter auch schon im März oder April.

Kartenzahlung:
- Wir akzeptieren EC- und Kreditkarten.

Reservieren:
Wir bitten um Verständnis, dass wir Reservierungen aus organisatorischen Gründen nur vor Ort oder telefonisch entgegen nehmen können!

Please publish modules in offcanvas position.