fbpx

Unsere Auszeichnungen

Martinsgans Dinner

Freilandgänse zu St. Martins DinnerZum Sankt Martinstag heißt es bei uns: Brust oder Keule! Auf den Tisch kommen nach kostbarer Art selbstverständlich nur Gänse aus glücklicher Freilandhaltung. Ähnliche Gänse also, die der Römer Sankt Martin vor mehr als 1600 Jahren angetroffen hat, als er der Verantwortung Bischof zu werden entgehen wollte und sich im Gänsestall versteckte. Bischof von Tours ist er dann trotzdem...

Freilandgänse Dinner an St. Martin


...geworden. Und die symbolische Verantwortung als Schutzpatron der Gänse blieb ihm ebenfalls nicht erspart. Das Restaurant Café Kostbar schließt sich der daraus entstandenen Tradition gerne an. Geht es doch darum zu Beginn der vorweihnachtlichen Fastenzeit letztmalig ein gemeinschaftliches Festessen zu zelebrieren, um sich danach des übermäßigen Fleischgenusses zu enthalten.

Genießen Sie an diesem Festtag eines der kostbaren Dinner-Menüs mit knuspriger Martinsgans, sowohl traditionell angerichtet als auch kreativ verspielt.
 

Unsere Martins Menüs


Apfel Sellerie Schaumsüppchen
mit Rote Bete Stroh
(Apfel, Sellerie, Rote Bete aus Bio-Landwirtschaft)

Frischer Feldsalat
mit pochiertem Freilandei, Kräuter-Croûtons & Kartoffel-Dressing
(Feldsalat aus Bio-Landwirtschaft)

Martinskeule von der Freilandgans
mit glasierten Honig-Maronen & Apfel-Zimt-Rotkohl
an saarländischen Schneebällchen 

Wein:  Syrah Bio
Wiedemann’s Weingut//Südpfalz//Deutschland

Brustfilet von der Freilandgans
auf Mango-Orangensauce & glacierten Urmöhren
an hausgemachten Kartoffel-Mandel-Kroketten

Wein:  Sauvignon Blanc Bio
Weingut Kühling//Rheinhessen//Deutschland

Bliesgauer Steinpilz Strudel
mit roten Zwiebeln & frischen Kräutern der Provençe
an Romanesco & hausgemachter Mandelsauce

Wein:  Weissburgunder Bio
Weingut Weitzel//Rheinhessen//Deutschland

Zwetschgen Säckchen
gefüllt mit Ricotta & gerösteten Haselnüssen
an Zimteis von Henry's Eismanufaktur
(Haselnüsse aus Bio-Landwirtschaft, Zwetschgen aus der Region)

als 3 Gänge Menü "Martinskeule"
mit "Süppchen" ... 40 €
mit "Feldsalat"... 42 €

als 3 Gänge Menü "Gänsebrustfilet"
 mit "Süppchen"... 38 €
mit "Feldsalat"... 40 €

als 3 Gänge Menü "Steinpilz Strudel"
 mit "Süppchen"... 34 €
mit "Feldsalat"... 36 €

als 4 Gänge Menü plus  6 €

Reservierungen sind erwünscht und zu empfehlen! Denn die Anzahl der Freilandgänse ist begrenzt...

Echte Fans reservieren rechtzeitig vor Ort oder telefonisch (0681 37 43 60).
Kennwort: "Martinsgans"!

Öffnungszeiten

Mo 17:00 bis 01:00 Uhr
Di - Fr 11:00 bis 01:00 Uhr
Sa 11:00 bis 01:00 Uhr

An den meisten Feiertagen ist das Restaurant von 10:00 bis 01:00 Uhr geöffnet, außer Ostersonntag, Heiligabend und dem 1. Weihnachtstag von 10:00 bis 14:00 Uhr.
Neujahr haben wir frei!

Restaurant Café Kostbar
Nauwieser Straße 19 / Innenhof
66111 Saarbrücken

E-Mail:     info@cafekostbar.de    
Telefon:     +49 (0) 681 37 43 60

Informationen zu unseren Öffnungszeiten

Unsere Küchenzeiten erfahren Sie mit dem Klick auf folgende Links:
- Mittagstisch
- Abends essen gehen

Kino- oder Theaterbesucher sowie Kursteilnehmer und späte Gesellschaften bitte vorher anmelden.

Unsere Gartenterrasse öffnet je nach Wetter auch schon im März oder April.

Kartenzahlung:
- Wir akzeptieren EC- und Kreditkarten.

Reservieren:
Wir bitten um Verständnis, dass wir Reservierungen aus organisatorischen Gründen nur vor Ort oder telefonisch entgegen nehmen können!

Please publish modules in offcanvas position.